-------------------------------

-------------------------------

-------------

---------

Sonntag, 14. Oktober 2012

Ein echter Hingucker - Köstliche Push Up Cake Pops

Vor einiger Zeit haben wir für ein Kaffeetrinken leckere Push Up Cake Pops gemacht. Diese kamen bei unseren Gästen so gut an, sodass ich euch die köstlichen Push Up Cake Pops unbedingt vorstellen möchte.



Push Up Cake Pops sind kleine Kuchen/Törtchen die sich aus den Kunstoffbehältern herrauschieben lassen. Ähnlich wie ein Ed von Schleck-Eis. Das tolle Zubehör habe ich bei Backtraum gefunden.

Diese sind ganz einfach herzustellen:

Einfach den Kunstoffbehälter als Ausstechform benutzen und aus einem Tortenboden kleine Kreise ausstechen.

Diese dann in den Kunstoffbehälter füllen und abwechselnd mit Cremes, Sahne, Buttercremes, Saucen oder Pudding befüllen.



Kommentare :

  1. wow sieht das lecker aus muss ich aufjeden fall mal ausprobieren.
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, schön, dass sie Dir gefallen. :)


      Lg Beti

      Löschen
  2. Das ist ja eine coole Idee!!! Danke fürs teilen, muss ich gleich mal bei Backtraum stöbern gehen.
    Ganz liebe Grüße, Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir. Schön, dass sie Dir gefallen. :)

      Viel Spaß beim stöbern. :)

      Lg

      Beti

      Löschen
  3. die sehen ja wirklich toll aus!
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir, schön, dass sie Dir gefallen. :)

      Löschen
  4. Oh das sieht ja so genial aus :)
    Großes Kompliment an dich, so tolle Fotos zu so tollen Werk :)
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Es freut mich sehr dass es Dir gefällt. :)

      Lg Beti

      Löschen
  5. Was für wahnsinns Fotos!!! Das sieht absolut spitze aus! GGLG Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaanle an dich. Schön, dass sie Dir gefallen. :)

      Löschen
  6. Antworten
    1. Vielen lieben Dank an Dich. :)

      Lg Beti

      Löschen
  7. Wow - ich habe Huuuunger =)
    Die sehen echt super lecker aus.

    Kann man denn die Behälter auch wieder verwenden?

    Sowas will ich auch haben =)

    Viele Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich Danke Dir. :)

      Klar, die Behälter lassen sich sogar in die Spülmaschine stecken. Zumindest haben sie es bei mir ohne Schaden überstanden. :)

      Lg

      Beti

      Löschen

Vielen lieben Dank für Deine Nachricht. ♥

Ich freue mich so sehr über jede Eurer Nachrichten. :)
Bitte habt jedoch Verständnis dafür, dass ich nicht immer so zeitnah antworten kann. Das ist zeitlich einfach schwer möglich. Ich bemühe mich jedoch, nicht so viel Zeit verstreichen zu lassen bis ich Eure Kommentare beantworte.