-------------------------------

-------------------------------

-------------

---------

Donnerstag, 22. November 2012

Hübsche Weihnachtsdeko - Kleine Tannenbäumchen aus Filz im Blumentopf

Diese kleinen Tannenbäumchen sind ebenfalls an unserem Nähnachmittag enstanden von dem ich Euch berichtet hatte. sie sind ganz schnell und einfach herzustellen.




Und so geht es:

Ihr braucht ein wenig Filzstoff. Ihr könnt alternativ natürlich auch gern anderen Stoff wählen. Ein hübscher Baumwollstoff mit schönem Muster müsste auch wunderbar ausschauen.

Aus diesem Stoff näht Ihr Euch einen kleinen Tannenbaum und füllt diesen mit Watte oder anderem Füllstoff aus.

Wenn ihr den Tannenbaum unten mit einer Naht schließt dann lasst ein kleines Loch frei.
In dieses Loch wird ein kleine Loch wird später ein kleiner Ast geschoben der als Stamm für das Tannenbäumchen dienen soll.

Ihr braucht weiterhin einen kleinen Blumentopf den Ihr mit Blumenwerde oder Seramis füllt. Ich habe Seramis gewählt. Dort steckt Ihr das Tannenbämchen hinein.

Die Oberfläche des Töpfchens, dort wor die blumenerde zu sehen ist bedeckt ihr mit Moos. Ihr könnt diese auch mit kleines Steinchen bedecken oder sie ganz "pur" belassen.

Man kann das Bäumchen auch aufhübschen indem Ihr kleine Perlen oder Ähnliches daraufklebt.

Eine Tannenbaumvorlage habe ich hier und hier für Euch gefunden. Falls sie euch zu groß ist, könnt Ihr diese mit Eurem Bildbarbeitungsprogramm verkleinern.



Kommentare :

  1. Eine klasse Idee, nun müsste ich noch die Zeit dafür finden :) Werde mir das direkt mal notieren.
    Hab einen schönen Start ins Wochenende.

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir. Es freut mich sehr, dass es Dir gefällt. :) sie sind wirklich ganz schnell und einfach zu nähen. So mal auf die Schnelle für Zwischendurch. :)

      Viele liebe Grüße an Dich

      Beti

      Löschen
  2. Eine wirklich wunderschöne Idee. Ich bin schon am überlegen, ob ich das nachmachen werde. Es würde super zu meiner Deko mit dem kleinen Wichtel passen - die Inspiration davon habe ich ja auch von dir! Vielen Dank dafür. Es macht immer wieder Spaß deine Fotos anzuschauen und bereits jetzt in Weihnachtsstimmung zu geraten.

    Ganz liebe Grüße von mir. Habe noch einen wundervollen Freitag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. :)

      Vorallem sind die Bäumchen ganz schnell und einfach zu nähen. :)

      Ich freue mich wirklich sehr, dass Du Dir so gern meine Fotos anschaust und freue mich immer über Deinen Bescuh auf meinem Blog. :)


      Lg Beti

      Löschen
  3. Herzallerliebst diese kleinen Männchen! Gibt's für die auch eine Anleitung?
    In den vergangenen Jahren habe ich immer fleißig Kekshäuschen und selbstgemachte Weihnachtsbaumanhänger verschenkt; nun bin ich in Südamerika und bin bei 30°C nicht wirklich in Weihnachtsstimmung - aber wenn ich mir die letzten Einträge hier auf deinem Blog so anschaue, kommt schon ein wenig Gemütlichkeitsstimmung auf. :-)

    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deine Nachricht. ♥

Ich freue mich so sehr über jede Eurer Nachrichten. :)
Bitte habt jedoch Verständnis dafür, dass ich nicht immer so zeitnah antworten kann. Das ist zeitlich einfach schwer möglich. Ich bemühe mich jedoch, nicht so viel Zeit verstreichen zu lassen bis ich Eure Kommentare beantworte.